Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann für das Jahr 2022

Immer mehr alte Menschen brauchen Hilfe und Pflege – Pflegefachmann/Pflegefachfrau ist deshalb ein Beruf mit Zukunft. Mit guten Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Und besten Aussichten auf eine sichere Arbeitsstelle.

Die Generalistische Pflegeausbildung mit dem Abschluss Pflegefachmann/ Pflegefachfrau befähigt Sie zur Pflege von Menschen aller Altersstufen in allen Versorgungsbereichen der Pflege. Sie erhalten, mit dem neuen EU weit anerkannten Berufsabschluss, mehr Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten als bisher.

Die Ausbildung als Pflegefachmann/ Pflegefachfrau beginnt im Seniorenzentrum Emmaus am 01.10.2022, mit 40 Wochenstunden in der Ausbildungszeit und einem Einstiegsgehalt von 1.230,00 Euro, welches sich jährlich steigert.

Deine Aufgaben

Als Pflegefachmann / Pflegefachfrau unterstützt Du hilfsbedürftige Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags. Du übernimmst therapeutische und medizinische Behandlungen sowie die Beratung hilfsbedürftige Menschen und deren Angehörigen. Du planst den Pflegeprozess mit allen notwenigen Maßnahmen sorgfältig und gewissenhaft. Du überwachst den gesundheitlichen Zustand und notierst Veränderungen und Auffälligkeiten. Wenn nötig, hältst Du Rücksprache mit zuständigen Ärzten.

Qualifikationen & Erfahrung

  • Realschulabschluss bzw. ein gleichwertiger Bildungsabschluss oder
  • erweiterter Hauptschulabschluss (Berufsreife) und eine mind. 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Hauptschulabschluss (Berufsreife) und eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Alten- bzw. Krankenpflegehelfer/in
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • Sprachniveau Deutsch mindestens B2
  • vollständiger Impfschutz (alle Standardimpfungen einschließlich Hepatitis B)
  • Bereitschaft zum Arbeiten/Lernen in einer Einrichtung, bei der im Leitbild die Orientierung am christlichen Menschenbild im Vordergrund steht

Dafür stehen wir als Arbeitgeber

Wenn Du Dich für eine Ausbildung in einem unserem Seniorenheim entscheidest, entscheidest du dich für eine am christlichen Menschenbild orientierte ganzheitliche Pflege.

Das christliche Menschenbild ist für uns der Maßstab für alles Handeln. Die Bewohnerinnen und Bewohner stehen immer im Mittelpunkt unserer Arbeit. Praktizierte Nächstenliebe im Sinne des Neuen Testamentes ist das Fundament, auf dem unser Engagement baut. Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Geduld sind Teil dieser christlichen Einstellung.

Wenn Du Dich für eine Ausbildung interessierst – wir bieten Dir ab dem 1. Oktober 2022 einen vielfältigen und wertvollen Arbeitsplatz.

Melde Dich einfach, wir freuen uns auf den Kontakt mit Dir.

Seniorenzentrum Emmaus e.V.
Pflegedienstleitung Dorothea Bengsch
Scharfschwerdtstr. 44
16540 Hohen Neuendorf
Tel. 03303/5329-0
Email: bewerbung@sz-emmaus.de