HERR, bleibe bei uns; denn es will Abend
werden, und der Tag hat sich geneigt.

DIE BIBEL – LUKAS 24,29

Vollstationäre Pflege

Mit unseren 27 Plätzen bieten wir als christliches Pflegeheim die vollstationäre Pflege und Betreuung von Senioren mit Pflegegrad 2-5 an. Diese Leistung wird gerade dann nötig, wenn die Betreuung und Pflege in der eigenen Häuslichkeit nicht mehr möglich sind. 

Entsprechend der individuellen Pflegebedürftigkeit wird eine ganzheitliche Versorgung erbracht. Diese beinhaltet neben der Pflege auch die hauswirtschaftlichen Leistungen, verschiedene Veranstaltungen und die individuelle Betreuung durch unser geschultes Betreuungspersonal.

Unser Anliegen ist es, die individuelle Pflege liebevoll zu erbringen und dabei die Selbstständigkeit der Bewohner so lange wie möglich zu erhalten. 

Bewohnerzimmer im Seniorenzentrum Emmaus in Hohen Neuendorf

Pflegeleistungen im Überblick

Die Kosten im Pflegeheim

Vollstationäre Pflege im Seniorenzentrum Emmaus

Für viele unserer Bewohner, Bewohnerinnen und deren Angehörigen ist ein Umzug in ein Pflegeheim verständlicherweise ein großer Schritt. Gerne unterstützen und beraten wir Sie.

Ein großes Thema sind die Kosten. Diese setzen sich aus drei großen Posten zusammen:

  1. Pflegekosten
  2. Kosten für Unterbringung und Verpflegung
  3. Investitionskosten

Von diesen Kosten übernimmt die Pflegekasse je nach Pflegegrad einen Anteil. Den restlichen Anteil, der sogenannte Eigenanteil, ist von den Bewohnern und Bewohnerinnen zu tragen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann hierfür Sozialhilfe beantragt werden.

Seit dem Jahr 2022 bezuschusst die Pflegekasse den zu zahlenden Eigenanteil je nach Aufenthaltsdauer im Pflegeheim.

Die wichtigsten Punkte

Vollstationäre Pflege

Warteliste

Sollte bei Ihnen oder Ihren Angehörigen vollstationäre Pflege nötig oder absehbar sein, melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig. Wir führen Wartelisten, auf die wir Sie gerne aufnehmen.

Sobald ein Plätze frei werden, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Kurzzeitpflege oder Verhinderungspflege

Einzug

 Vor dem Einzug schließen wir einen Heimvertrag mit Ihnen ab. Dieser beinhaltet alle Leistungen, die wir erbringen. 

Anschließend kann der Einzug erfolgen, der von den Bewohnern und deren Angehörigen zu organisieren ist. Bei Bedarf unterstützen wir gerne.

Altersgerechtes Wohnen in unseren Seniorenwohnungen

Pflege

 Nach dem Einzug werden unsere Bewohner gepflegt und betreut. Alles geschieht in Absprache mit den Angehörigen oder Betreuern. Zusätzlich wird durch regelmäßige und anlassbezogene Visiten und Fachärzte die medizinische Versorgung sichergestellt.

Eindrücke aus dem Pflegeheim